Archivierter Artikel vom 29.10.2014, 22:00 Uhr
Plus
Kaub

Unterwegs zu General Vorwärts

Über die Jahrhunderte machte sich das Rheinstädtchen Kaub einen Namen mit seinen erfahrenen Flößern und Schiffern. Sie lotsten die Schiffe durch die von Kapitänen gefürchtete Passage zwischen Binger Loch und Loreley. Mitten im Rhein thront die Zollburg Pfalzgrafenstein auf einer kleinen Insel vor Kaub. Im 14. Jahrhundert erbaut, kam an ihr kein Schiff vorbei, ohne Wegegeld zu zahlen.

Lesezeit: 1 Minuten