Archivierter Artikel vom 16.07.2017, 18:47 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Vorwürfe und Zweifel: Pflegekammer steht unter Beschuss

Tausende Mitglieder, die ihre Beiträge nicht zahlen, massive Vorwürfe, Zweifel an der Legitimität, an Pflichtmitgliedschaft und Pflichtbeiträgen: Auch eineinhalb Jahre, nachdem Deutschlands erste Pflegekammer ihre Arbeit in Rheinland-Pfalz nach der Wahl der Vertreterversammlung offiziell aufgenommen hat, steht sie weiter unter Beschuss.

Von Christian Kunst Lesezeit: 5 Minuten