Mainz/Brüssel

Nachtflugverbot: Hebelt EU den Lärmschutz aus?

Seit Inbetriebnahme der Frankfurter Nordwest-Landebahn ist der Kampf gegen Fluglärm zur Massenbewegung geworden. Tausende Mainzer und Rheinhessen demonstrieren gegen den Krach am Himmel und für ein striktes Nachtflugverbot, die Politik marschiert zunehmend mit. Mitten in diese Stimmung aus Wut und Entschlossenheit platzt die Nachricht von einer geplanten EU-Verordnung: Danach könnte Brüssel Nachtflugverbote künftig aushebeln, wenn sie „unerwünschte Auswirkungen“ auf die Auslastung von Flughäfen oder den Wettbewerb haben.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net