Corona-Virus in Rheinland-Pfalz
Wandern im Westerwald
Das Wetter in der Region
Biowetter: Körperliche Beschwerden treten bei der derzeitigen Wetterlage kaum auf. Allerdings bringt die starke Sonneneinwirkung ein hohes Sonnenbrandrisiko. Daher sollte man heute auf einen ausreichenden Sonnenschutz achten, wenn man sich im Freien aufhält. Bei empfindlichen Menschen kommt es zu Kopfschmerzen.
Pollen: Beifußpollen fliegen verbreitet mäßig. Gräserpollen sind in geringen Mengen in der Luft. Ambrosiapollen sind gebietsweise in geringen Konzentrationen unterwegs.
Garten: Feldsalat: Beim Feldsalat muss die Saattiefe einen Zentimeter betragen. Wichtig ist, dass man nicht zu dicht sät. Etwa zwei Gramm auf einen Quadratmeter genügen. Sät man zu dicht, dann entwickeln sich die einzelnen Röschen nicht befriedigend. Wenn es sich herausstellt, dass die Pflanzen zu dicht stehen, müssen sie vereinzelt werden.
Wirtschaft in Rheinland-Pfalz
Historische Bilder
Karikatur
Portale
Kontakt zur Redaktion
Celina de Cuveland
Celina de Cuveland (dcc)
Redakteurin
Online-Redaktion
Mittelrhein-Verlag GmbH
August-Horch-Straße 28
56070 Koblenz
0261/892-00
Fragen zum Abo