Corona-Virus in Rheinland-Pfalz
Das Wetter in der Region
Biowetter: Bei der Wetterlage schlafen viele Menschen nicht so tief wie sonst. Die Folgen sind Müdigkeit und Abgeschlagenheit. Dadurch können Konzentrations- und Leistungsfähigkeit eingeschränkt sein. In einigen Fällen verlängert sich auch die Reaktionszeit. Wetterfühlige Personen haben außerdem mit Kreislaufproblemen zu kämpfen.
Pollen: Birkenpollen sind meist in geringen oder mittleren Konzentrationen in der Luft. Eschenpollen fliegen verbreitet schwach. Vereinzelt sind erste Gräserpollen in der Luft nachweisbar.
Garten: Kulturheidelbeere: Im Gegensatz zu den kleinen Sträuchern der Waldheidelbeere bilden Kulturheidelbeeren große Sträucher von bis zu 2 Metern Höhe. Die Kulturheidelbeere bevorzugt einen sonnigen, kalkarmen und gut durchlässigen Humusboden mit ausreichender Feuchtigkeit. Die Pflanzung erfolgt im Herbst.
Wirtschaft in Rheinland-Pfalz
Historische Bilder
Karikatur
Portale
Kontakt zur Redaktion
Online-Redaktion
Mittelrhein-Verlag GmbH
August-Horch-Straße 28
56070 Koblenz
0261/892-00
Fragen zum Abo