„Zeitlich wird das zu viel. Ich habe aber darum gebeten, mich in Fachausschüssen einbringen zu dürfen.“

Martina Hassel wird dem neuen Kreistag angehören, nicht aber dem Stadtrat.

Anzeige
Darüber informierte sie die SPD-Spitze am Montag.