„Wir hatten ihm maximal noch ein paar Wochen gegeben.“

Arndt Weinmann, Oberarzt in der Gastroenterologie und Onkologie an der Universitätsmedizin Mainz, spricht von einem „fantastischen Erfolg“ bei dem Krebspatienten Manfred Scharein durch das Medikament Pembrolizumab.

Anzeige