„Wir haben den Fleischkäs-Weck in Russland eingeführt.“

Thomas Bruch, Geschäftsführer der Globus-Holding, auf die Frage eines Zuhörers, ob die saarländische Spezialität in den russischen Globus-Warenhäusern verkauft wird.

Bruch kann inzwischen ohne Probleme das russische Wort für Fleischkäs-Weck aussprechen.