Archivierter Artikel vom 11.06.2014, 15:19 Uhr

Willkommene Abkühlung: Reh badet bei Hitze im Pool

Großrosseln/Völklingen – Ein Reh hat sich im saarländischen Großrosseln Abkühlung von der glühenden Hitze verschafft – in einem Swimmingpool. Die Geschichte hätte ein böses Ende nehmen können.

Weil das Tier nicht mehr aus eigener Kraft dem Schwimmbecken herausgekommen sei, hätten die Eigentümer des Anwesens die Rettungskräfte alarmiert, berichtete die Polizei in Völklingen am Mittwoch. Ein Jagdpächter war am Dienstagabend jedoch schneller. Er hob das Tier aus dem Pool, das Tier trabte erfrischt und sauber zurück in den angrenzenden Wald. Ob es in den Pool im Ortsteil St. Nikolaus gesprungen oder gefallen war, konnte die Polizei nicht sagen.