Archivierter Artikel vom 13.03.2012, 16:58 Uhr

Wie geht das?: Pflanzen verjüngen

Kübelpflanzen müssen nach der Winterpause gehegt und gepflegt werden:

  • Sie brauchen nun einen Verjüngungsschnitt.
  • Der ideale Zeitpunkt dafür ist das zeitige Frühjahr, wenn die Pflanzen kurz vor dem neuen Austrieb stehen.
  • Dann heilen die Schnittwunden durch das Triebwachstum auch schnell ab.
  • Daran schließt sich das Umtopfen an, wenn die Pflanze zu groß für den Topf geworden ist.
  • Größere Wurzelballen kann man verkleinern.