Wer will sich noch als Loreley bewerben?

Loreley Theresa Lambrich legt ihr Amt nach dreijähriger Amtszeit nieder. Im Juni wird eine Nachfolgerin auf dem Loreleyfelsen den goldenen Kamm übernehmen. Als Repräsentantin des sagenumwobenen Weltkulturerbes Oberes Mittelrheintal übernimmt die Loreley ein vielseitiges Aufgabengebiet mit jährlich rund 50 Einsätzen im In- und Ausland.

Dazu gehören Auftritte auf Winzerfesten und Weinmärkten sowie in Medieninterviews. Junge Frauen, die sich der Region verbunden fühlen, können sich auch noch spontan bis 14. April bewerben. Am 16. April trifft sich dann eine Jury mit den Bewerberinnen zum Auswahlgespräch. Bewerbungen mit Lebenslauf und Farbfoto gehen an die Loreley-Touristik, Bahnhofstraße 8, 56346 St. Goarshausen, E-Mail: info@loreley-touristik.de. Weitere Informationen gibt es bei Mareike Buchmann, Telefon 06771/9100. aj