Wegen Schäden: Eine neue Drehleiter für die Feuerwehr

Die Feuerwehr in Betzdorf benötigt dringend eine neue Drehleiter mit Rettungskorb. Das derzeitige Fahrzeug hat zu oft technische Probleme. Ein neues Fahrzeug kostet rund 700 000 Euro.

Der Verbandsgemeinderat Betzdorf-Gebhardshain hat nun beschlossen, dass er Geld dafür in einem Nachtragshaushalt zur Verfügung stellt. Die neue Drehleiter soll noch in diesem Jahr bestellt werden. Wenn die Drehleiter bestellt ist, dann rechnet man mit einer Lieferzeit von einem Jahr. Man hofft, dass die Technik der derzeitigen Drehleiter noch so lange durchhält. Der Löschzug Betzdorf ist dringend auf ein zuverlässiges Fahrzeug angewiesen. Für die neue Drehleiter gibt es Festbetragsförderungen von 227 000 Euro (Land) und 148 750 Euro (Kreis). an