„Was ich bisher an Feedback bekommen habe, war sehr positiv.“

Mayens Oberbürgermeister Wolfgang Treis ist mit der Resonanz auf die Pläne zur Umgestaltung des Wasserpförtchens zufrieden.