Archivierter Artikel vom 16.08.2012, 19:57 Uhr
Plus
Berlin/Wuppertal

Was ging denn da ab? Eisbär starb an Zebra-Herpes!

Ein 2010 im Wuppertaler Zoo gestorbener Eisbär war mit einem von Zebras stammenden Herpesvirus infiziert. Darüber berichtet ein internationales Forscherteam unter Leitung des Berliner Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung im Fachblatt „Current Biology“.

Lesezeit: 2 Minuten