Unterkunftshaus im Oak Garden ist im Herbst 2018 fertig

Auf der Baustelle im Oak Garden geht es voran.
i
Auf der Baustelle im Oak Garden geht es voran. Foto: Drumm

Die seit Spätsommer laufenden Arbeiten zur Errichtung eines Studentenwohnheims im Neubrücker Oak Garden schreiten sichtbar voran. Der Rohbau des Erdgeschosses inklusive Decke ist inzwischen fertiggestellt. Insgesamt sollen in dem Gebäude auf drei Etagen 34 Wohneinheiten entstehen, wobei nach Auskunft von ICCN-Geschäftsführer Andreas Scholz eine Zweierbelegung geplant ist.

Er betont, dass die Unterkünfte grundsätzlich auch nichtchinesischen Studenten zur Verfügung stehen sollen. Aktuell gibt es rund 150 Studenten aus dem Reich der Mitte am direkt benachbarten Umwelt-Campus Birkenfeld. Bezugsfertig soll das neue Wohnheim Ende September 2018 sein, sagt Scholz über den Zeitplan. Die Investitionskosten bei diesem Bauprojekt hatte die ICCN GmbH zu Beginn der Arbeiten auf rund 2 Millionen Euro beziffert. ax