Plus

Unfälle, lose Kabel, kaputte Schilder

Von Martin Boldt, red
Lesezeit: 2 Minuten

Das Schulbuschaos beunruhigt viele Eltern. In dem Glauben, dass ihre Sprösslinge auf einem sicheren Weg zur oder von der Schule nach Hause sind, müssen sie bangen, ob es alles gut geht. Die RZ hat aussagekräftige Schilderungen erhalten.

Im Stadtrat Polch berichtet Stadtchef Gerd Klasen von eigenen Erfahrungen. „Ich kann sagen, dass meine Kinder zweimal nicht zur Schule gekommen sind, weil die Busse einfach nicht da waren“, sagt Klasen. Und weiter: „Ich habe mich an die Bushaltestelle begeben, habe mit Schülern gesprochen, gefragt, ob sie überhaupt wissen, wo ...