Und Stimmen erklingen

Spitzenleistungen bieten bei den Weihnachtskonzerten die Chöre der Schule.
i
Spitzenleistungen bieten bei den Weihnachtskonzerten die Chöre der Schule. Foto: Markus Müller

Klar, dass bei den Jahreskonzerten auch die hochdekorierten Chöre des Musikgymnasiums nicht fehlen dürfen: „Art of the Voice“ ist einer vorn ihnen. Aber auch der Gospelchor brillierte beim dritten Weihnachtskonzert.

Zuerst gemeinsam mit dem Sinfonieorchester mit einer prächtigen Kostprobe aus Winfried Vögeles neuem Projekt Moses (wird Ende Mai in der Stadthalle Ransbach-Baumbach aufgeführt) und dann auch noch mal allein, aber mit Solisteneinsatz. Vom Klaviersolisten bis zum Flöten-, Gitarren- und Blechbläserensemble – die Macher der drei Weihnachtskonzerte des Landesmusikgymnasiums Rheinland-Pfalz wissen jedes Jahr aufs Neue die weit über 2000 Zuhörer zu begeistern: mit klassischen wie modernen Stücken, aber auch dem einen oder anderen Weihnachtslied.