Stadtwerke locken mit 3-D-Erlebnissen

Nach Robokeeper und Segway-Parcours bieten die Stadtwerke Neuwied (SWN) an ihrem Kundencenter im Herzen Neuwieds wieder ein besonderes Erlebnis beim Deichstadtfest: Mit dem SWN-VR-Simulator können Besucher in längst vergessene Welten mit gigantischen Dinosauriern eintauchen, eine spektakuläre Rallye fahren oder bedenkenlos einen Bungeesprung wagen. Insgesamt stehen 15 unterschiedliche Abenteuer zur Auswahl – eine Altersbeschränkung gibt es nicht. Neben dem Simulator gibt es zudem Pappbrillen, mit denen über Smartphones virtuelle Realität simuliert werden kann.

Die SWN will 750 dieser Brillen unter die Leute bringen. cno