Ludwigshafen

Staatsphilharmonie spielt «Krabbelkonzert» für Kleinkinder

Foto: dpa

Die deutsche Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz will auch die Kleinsten erreichen: Mit «Krabbelkonzerten» sollen Kinder bis 3 Jahren erleben, «wie viel Freude im gemeinsamen Musizieren, Singen und Tanzen» liege, teilte die Staatsphilharmonie am Freitag in Ludwigshafen mit.

Die Kinder könnten mitsingen und sich mit Rasseln, Trommeln und Flöten am Konzert beteiligen. Am kommenden Donnerstag (21.2.) findet das erste der Konzerte statt. Drei Mitglieder der Philharmonie spielen mit Violine und Violoncello unter anderem Werke von Beethoven sowie Volkstänze und Volkslieder.