„Sie werden verjagt – aber wo sie hinsollen, kann ihnen auch keiner sagen.“

Sozialarbeiter Jürgen Michel und sein Kollege Erich Weber versorgen im Winter dreimal in der Woche Wohnungslose mit warmem Essen und Decken.

Anzeige