Weitefeld: Latsch

SG Weitefeld-Lang./Fr. – SG Müschenbach/H. 2:5 (1:2)

Kempf, Schönberger (77. Krah), Groß – Hoffmann (77. Pinkert), Cichowlas, Rosenkranz, Schneider, Lohmar – Mockenhaupt (84. Mudersbach), M. Weisang.

Müschenbach: Böhning – Klöckner, Heinen, Bleich – Koch, Hüsch, Schug (84. Zeiler), Bonn – Günter (90. Tressin), Kempf (68. Zeuner), Pickel (56. Rystwej).

Schiedsrichter: Leonard Reiff (Koblenz).

Zuschauer: 100.

Tore: 0:1, 0:2 Peter Kempf (2., 13.), 1:2 Mario Weisang (15.), 2:2 Jan Niklas Mockenhaupt (53.), 2:3 Maurice Schug (58.), 2:4 David Rystwej (90.+3), 2:5 Jannik Zeuner (90.+5).

Besonderheit: Rote Karte gegen Weitefelds Nicolai Mudersbach (90., Tätlichkeit gegen Schiedsrichter).