Archivierter Artikel vom 04.06.2016, 02:17 Uhr

Puscifer legen wirklich schrägen Auftritt hin

Es ist vielleicht einer der verrücktesten Auftritt des ersten Festival-Tages: Puscifer als „Wrestling-Show“. Rund um die Drums ist ein entsprechender Ring aufgebaut. Auch die Masken passen.

Lesezeit: 1 Minuten

Mit Wrestler-Masken und einer abgedrehten Show stehen die Musiker von Puscifer bei Rock am Ring „im Ring“.

Christoph Bröder

Mit Wrestler-Masken und einer abgedrehten Show stehen die Musiker von Puscifer bei Rock am Ring „im Ring“.

Christoph Bröder

Mit Wrestler-Masken und einer abgedrehten Show stehen die Musiker von Puscifer bei Rock am Ring „im Ring“.

Christoph Bröder

Mit Wrestler-Masken und einer abgedrehten Show stehen die Musiker von Puscifer bei Rock am Ring „im Ring“.

Christoph Bröder

Mit Wrestler-Masken und einer abgedrehten Show stehen die Musiker von Puscifer bei Rock am Ring „im Ring“.

Christoph Bröder

Mit Wrestler-Masken und einer abgedrehten Show stehen die Musiker von Puscifer bei Rock am Ring „im Ring“.

Christoph Bröder

Mit Wrestler-Masken und einer abgedrehten Show stehen die Musiker von Puscifer bei Rock am Ring „im Ring“.

Christoph Bröder

Mit Wrestler-Masken und einer abgedrehten Show stehen die Musiker von Puscifer bei Rock am Ring „im Ring“.

Christoph Bröder

Mit Wrestler-Masken und einer abgedrehten Show stehen die Musiker von Puscifer bei Rock am Ring „im Ring“.

Christoph Bröder

Mit Wrestler-Masken und einer abgedrehten Show stehen die Musiker von Puscifer bei Rock am Ring „im Ring“.

Christoph Bröder

Mit Wrestler-Masken und einer abgedrehten Show stehen die Musiker von Puscifer bei Rock am Ring „im Ring“.

Christoph Bröder