Archivierter Artikel vom 07.09.2012, 12:08 Uhr
Poppenhausen

Poppenhausen eröffnet Liebesweg

Eine Marktlücke entdeckte Rhön-Gemeinde Poppenhausen und stieß sogleich hinein: mit einem neuen Liebesweg wollen die Hessen nun Touristen und Naturliebhaber anlocken. Solch ein Themen-Wanderweg sei in dieser Form in Deutschland einmalig, sagte die Tourismusmanagerin des Luftkurorts, Andrea Müller, am Freitag zur Eröffnung.

Die Seele baumeln lassen – auf dem Liebesweg besonders für Paare eine Wohltat.
Die Seele baumeln lassen – auf dem Liebesweg besonders für Paare eine Wohltat.
Foto: dpa

Im ersten Teilabschnitt über 2,5 Kilometer gibt es drei Aktiv-Stationen, drei Infotafeln und drei besondere Rastplätze. Auf dem Poppenhausener Liebesweg sollen Herz und Geist angesprochen werden: Lesen können die Wanderer zum Beispiel „Ich liebe dich“ in 100 Sprachen oder die 15 schönsten Liebeszitate. Von einer Liegebank kann man auch zu zweit die Aussicht über das malerische Panorama in der Rhön genießen.

Poppenhausen liegt im Biosphärenreservat Rhön und hat sich im Laufe der Jahre durch die zahlreichen Sportmöglichkeiten in der idyllischen Kesseltallage als „die Natursportgemeinde“ in der Rhön etabliert, wie es im Werbevideo heißt.

Mit dem Aufruf des Videos erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten an YouTube übermittelt werden und Sie die Datenschutzerklärung gelesen haben.

Auch eine herzförmig gestaltete Liebesbank lädt zum Verweilen ein. Im kommenden Jahr soll ein Hochzeitsschrein als offizielle Außenstelle des Standesamtes Poppenhausen entstehen. Poppenhausen (2650 Einwohner) liegt im Biosphärenreservat Rhön nahe Hessens höchstem Berg, der Wasserkuppe (950 Meter).