Plus

Neue Internetpräsenz der Stadt: Bürger können Schäden online melden

Reiner Friedsam, Chef der Aktivgemeinschaft Sinzig, hat den Mitgliedern des Stadtrats die neue Internetpräsenz der Barbarossastadt vorgestellt. Die alte Seite, die Anfang der 2000er-Jahre entwickelt worden war, wurde komplett überarbeitet. „Sie ist kein fertiges Produkt.

Lesezeit: 1 Minute
Bei entsprechenden Anforderungen ist es möglich, die Seite zu erweitern“, sagte Friedsam. Neben den üblichen Infos gibt es auf www.sinzig.de unter anderem einen neuen Onlinemeldeservice, über den Bürger die Stadt informieren können, falls ihnen ein Schaden auffällt wie eine defekte Straßenlaterne oder eine kaputte Parkbank. Dabei ist es auch möglich, ...