„Mit der Schließung von weiteren Bundespolizeidienststellen wäre Rheinland-Pfalz durch die Polizei völlig unterversorgt.“

Diese Befürchtung hat die Eisenbahnergewerkschaft.