Archivierter Artikel vom 04.03.2016, 15:24 Uhr

MicrositeBauen&Wohnen: Von der Scheune zum Design-Objekt

Aluminium-Carport kann ganz nach individuellen Wünschen gestaltet werden Ebenso wie bei der Gestaltung der Hausfassade kann man bei Carports heute zwischen verschiedenen Materialien sowie unterschiedlichen Größen und Formen wählen. Die Vielfalt der verschiedenen Carports decken die gesamten ästhetischen Bandbreiten ab. Neben Bausätzen aus Holz finden sich auch andere Materialien wie Aluminium.

Foto: epr/Element 13

Ob Farbe, Größe, Ausstattung oder Accessoires wie Sichtschutzelemente – man hat die freie Wahl zwischen einem Einzel- oder Doppelcarport, zahlreichen Farben und unterschiedlich gestalteten Wänden als dekorativem Sichtschutz von Steinnachbildung bis Fichtenholz. Manche Carports verfügen über eingerückte Rundstützen an der Frontseite, die eine hindernisfreie Einfahrt gewährleisten und ihnen eine filigrane Anmutung verleihen. Aufgrund der Belastbarkeit der tragenden Dachprofile kann auf störende Stützen im Bereich der Kfz-Türen verzichtet werden. Ein Bogendach gibt dem individuell zusammengestellten Carport eine weiche Linie und den letzten Schliff. Wer möchte kann seinen Wunsch-Carport mithilfe der Anbieter in der Nähe planen. Epr