Archivierter Artikel vom 24.04.2015, 13:25 Uhr
Ludwigshafen

Ladendiebin von eigenem Hund aufgespürt

Mit Hilfe ihres eigenen Hundes hat die Polizei Ludwigshafen eine Ladendiebin dingfest gemacht. Die Frau hatte mehrere Oberteile in einem Modehaus gestohlen und war geflüchtet. Ihren Hund hatte sie allerdings im Laden zurückgelassen...

Geistesgegenwärtig setzten die herbeigerufenen Beamten das Tier als Spürhund ein. Er brachte sie schnurstracks zur derzeitigen Unterkunft der Täterin bei einer Bekannten. Da die Täterin noch nicht von ihrer Diebestour zurückgekehrt war, beauftragten die Beamten die Wohnungsinhaberin, sich zu melden, sobald ihre Bekannte zurück sei.

Gesagt – getan: Gegen 21 Uhr teilte die Wohnungsinhaberin schließlich mit, dass ihre Bekannte zurück sei. Die Beamten erschienen nun nochmals um von der erstaunt dreinblickenden, flüchtigen Ladendiebin die Personalien aufzunehmen und den Ladendiebstahl aufzuklären. Das Diebesgut wurde der Besitzerin der Modeboutique zurückgegeben. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.