Kreis Birkenfeld: Aktuell drei Personen in Quarantäne

Durch die Ausweisung von Südtirol als Risikogebiet steigen beim Gesundheitsamt des Landkreises Birkenfeld die Anfragen, da viele im Skiurlaub waren, berichtet Diana Thiel, die Leiterin der Behörde. Aktuell seien drei Personen wegen der Heimkehr aus dem Risikogebiet Südtirol und Erkältungssymptomatik in häuslicher Quarantäne.

Anzeige
Der Kontakt zu den Hausärzten sei gut: „In verschiedenster Fragestellung werden wir telefonisch von den Hausärzten kontaktiert, es erfolgt dann von unserer Seite eine individuelle Beratung.“ vm