Archivierter Artikel vom 11.03.2016, 21:27 Uhr

Kommentar: Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus – wenn wir wählen gehen

Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus." Artikel 20 des Grundgesetzes der Bundesrepublik Deutschland, der segensreichste schriftliche Wurf der gesamten deutschen politischen Geschichte, ist ebenso klar und schön. Sechs schlichte Worte begründen seit 1949 das unerschütterlich feste Fundament der Demokratie unseres Staates. Ohne jeden sprachlichen Prunk wird uns Deutschen damit etwas Prachtvolles garantiert, aber auch anvertraut: Wir sind das Volk, wir begründen jede Staatsgewalt, wir lenken den Weg dieses Landes – durch Wahlen und Abstimmungen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net