Archivierter Artikel vom 19.05.2010, 16:48 Uhr
Plus
Paris

Kein Führerschein: Nackt ausziehen, bitte!

Weil er ohne Führerschein Motorroller fuhr, hat sich ein Franzose dreimal vor Beamten nackt ausziehen müssen. Der 63- Jährige wurde erst bei der Pariser Polizei, dann bei der Staatsanwaltschaft und im Justizpalast einer Ganzkörperkontrolle unterzogen. Sein Fall ist einer von vielen, die die französische Kommission für Ethik bei Justiz und Polizei – kurz CNDS – untersucht hat. Sie legte am Mittwoch ihren Jahresbericht vor. Darin heißt es: So ein Vorgehen der Behörden sei mittlerweile Alltag.

Lesezeit: 2 Minuten