Lahnstein

Interview zur Zukunft der Stadt: Lahnstein kann von Koblenz profitieren

Als Vorstand der Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz ist Rainer Zeimentz hauptberuflich mit dem kommunalen Leben der Zukunft befasst. In diesem Zusammenhang war er jüngst auch im Lahnsteiner Stadtrat eingeladen, die Pläne und das Szenario einer Bundesgartenschau im Jahr 2031 vorzustellen. Zeimentz kennt die Stadt Lahnstein. Rainer Zeimentz ist unser Gesprächspartner zum Abschluss der Serie "Lahnstein 2030 – Heute für morgen planen", in der wir in den vergangenen Monaten Entwicklungschancen und -hindernisse für die Stadt Lahnstein aufgearbeitet haben.

Lesezeit: 4 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net