Interaktiver Stadtplan zur Bürgerbeteiligung

Ab sofort sind alle Bürger aus Diez aufgerufen, sich am Mobilitätskonzept der Stadt aktiv zu beteiligen. Bis zum 22. Oktober ist dazu ein interaktiver Stadtplan freigeschaltet, auf dem Hinweise und Ideen eingebracht werden können. Der interaktive Stadtplan ist von einer kurzen Befragung umrahmt und unter folgendem Link erreichbar: www.diez.iks-beteiligung.de

Die Meldungen aus der Onlinebeteiligung werden fachlich bewertet und im Rahmen des Konzeptes berücksichtigt. „Wir erhoffen uns, dass durch das digitale Beteiligungsangebot auch Menschen erreicht werden, die in klassischen Formaten eher nicht zu Wort kommen“, erläutert Stadtbürgermeisterin Annette Wick den Einsatz der Onlinebeteiligung. red