„Ich danke den Mitarbeitern der Kreisverwaltung für ihr beharrliches Aushalten zwischen Mühlsteinen.“

Landrat Matthias Schneider in seiner kurzen Haushaltsrede

Anzeige