40.000
Aus unserem Archiv

HSG Hunsrück – HSV Püttlingen 34:29 (18:15)

HSG Hunsrück: Martin-Stoleru, Kirst – Vollrath, Simon, A. Frank (1), M. Frank (3), Reuter (3), Hoemann (2), Jost (11/5), Gräber (7), Sülzle (6), Kappes, Schmiedebach (1), Bach.

Püttlingen: Stemmler, Lill – Szabo (7/1), Müller (7/3), Kessler (5), Vogt, Ilazi, Helle (2), Martin (1), Ullrich (4), Dryander, Frasca, Bossmann, Wagner (3).

Schiedsrichter: Philipp Peiser und Marc Zimmermann (Dansenberg).

Zuschauer: 290.

Spielfilm: 10:4 (11.), 14:9 (21.), 18:15 (Halbzeit); 22:18 (41.), 26:24 (50.), 30:28 (54.), 34:29 (Endstand).

Nächste Aufgabe für die HSG Hunsrück: am Freitag (20.30 Uhr) bei MJC Trier II.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!