Hier leuchtet der Rhein

Neben dem großen Hauptspielort Löhnberger Mühle leuchten eine Vielzahl von weiteren Orten im gesamten Welterbe und bereichern mit Musik, Wein und anderen Aktionen das bunte Programm des rheinleuchtens.

Lesezeit: 1 Minute

Bacharach: Funzelwanderung durch die Altstadt am 24. September

Boppard: Buntes Programm mit vielen Spielorten und Events an allen Tagen

Lahnstein: Candle-Light-Dinner im Hotel Wyndham Garden; Kloster Allerheiligenberg an allen Tagen; Nachtwächterführung am 25. September

Loreley: Feuershow mit Jomamakü im Kultur- und Landschaftspark am 25. September

Koblenz: Festungsleuchten

Oberwesel: Faszination Minoritenkloster am 24. und 25. September; Musik und Licht in St. Martin

Rheindiebach: Fackelwanderung zur Ruine Fürstenberg am 25. September

Spay: Lange Nacht des Rieslings im Weingut Müller am 24. und 25. September; 1200 Jahre Spay – 100 Jahre Schottel am Schottel-Werk und Weingut Weingart am 25. September

Trechtingshausen: Leuchtende Party auf Burg Reichenstein am 23. September

Beleuchtet werden besondere Orte außerdem in Bacharach, Bingen, Boppard, Braubach, Filsen, Lahnstein, Lorch, Niederburg, Oberwesel, Osterspai, Rhens, Rüdesheim, Spay und Trechtingshausen.

Alle Details, Eintrittspreise und Anmeldung auf www.rhein-leuchten.de