„Für diese Art von Bildern gibt es leider keine zweite Chance. Es ist das erste und auch das letzte Bild. Das sage ich auch Eltern, die vielleicht nicht aufs Foto mit ihrem Kind wollen.“

Andreas Hofmann ist seit Januar 2018 als Sternenkind-Fotograf in einer Datei registriert.