Einhaltung der Corona-Regeln wird überwacht

Ob die geltenden Corona-Regeln auch eingehalten werden, wird regelmäßig von Polizei und Ordnungsamt kontrolliert, unter anderem am vergangenen Donnerstag, dem landesweiten Corona-Kontrolltag.

In Neuwied wurden an diesem Tag 56 Betriebe und 282 Personen kontrolliert, teilt Erhard Jung, Pressesprecher der Stadt Neuwied mit. Kontrollen hab es unter anderem in Geschäften des Einzelhandels, bei Dienstleistern wie Friseuren und in Spielhallen. Dabei wurde zehn Verstöße gegen die geltenden Corona-Regeln festgestellt: In acht Fällen waren Betriebe betroffen, in zwei Fällen Einzelpersonen. hrö