Archivierter Artikel vom 24.07.2018, 15:59 Uhr
Plus

Die Stimmenverteilung in der Versammlung des Welterbe-Zweckverbandes

Nach der Anerkennung des Oberen Mittelrheintals als Welterbe im Jahr 2002 wurde 2005 der Zweckverband mit Sitz in St. Goarshausen gegründet.