Archivierter Artikel vom 27.07.2017, 09:06 Uhr
Plus
Heddesdorf/Waldbreitbach

„Die bittersten Tränen“

Seit 150 Jahren riskieren in Neuwied Feuerwehrleute im freiwilligen Dienst ihre eigene Gesundheit, um andere Menschen zu retten und Sachwerte zu schützen. Ausbildung und Ausrüstung sind so gut, dass dabei seit mehr als einem Jahrhundert niemand mehr im Einsatz sein Leben lassen musste.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema