Der Binger Doppelhaushalt 2019/2020 in Zahlen

Für 2019 rechnet die Stadt Bingen mit Erträgen von rund 67 Millionen Euro, die Aufwendungen von rund 69 Millionen Euro gegenüberstehen. Damit rechnet die Stadt für 2019 mit einem Defizit von etwa 2 Millionen Euro. 2020 sollen sowohl die Erträge als auch die Aufwendungen rund 68 Millionen Euro betragen.

Anzeige
Die Stadt rechnet mit einem Plus von rund 200.000 Euro. Die meisten Einnahmen (rund 70 Prozent) erzielt die Stadt Bingen aus den Steuern und ähnlichen Abgaben. Mehr als die Hälfte des Steueraufkommens wird durch die Gewerbesteuer erzielt. det