„Das Anfallrisiko war zu groß, die Angeklagte hätte sich nicht im Straßenverkehr bewegen dürfen.“

Der Anwalt des Nebenklägers hält die Epilepsiepatientin nicht für fahrtüchtig.

..