Corona-Impfung beim Kreuzfest unkompliziert möglich

Der Landkreis Limburg-Weilburg bietet allen Interessierten ab dem zwölften Lebensjahr an, sich im Rahmen der Kreuzfesttesttage in Limburg unkompliziert gegen Covid-19 impfen zu lassen. Dabei ist es unerheblich, ob der Wohnort im Landkreis liegt oder ob Festaktivitäten besucht werden. Die erste Impfmöglichkeit besteht am Donnerstag, 16.

September, von 16.30 bis etwa 18 Uhr im Bereich des Bischofsgartens, unmittelbar vor dem Konzert der Band Glasperlenspiel. Eine gültige Eintrittskarte zum Konzert ist nicht erforderlich, um eine Impfung zu erhalten. An den Folgetagen finden die Impfungen auf dem Gelände des frei zugänglichen Bischöflichen Ordinariats, Am Roßmarkt 4, in Limburg statt. Am Freitag, 17. September, und am Samstag, 18. September, besteht das Impfangebot von 12 bis 18 Uhr. Am Sonntag, 19. September, können Interessierte von 11 bis 16 Uhr geimpft werden.