Archivierter Artikel vom 29.10.2014, 18:19 Uhr
Plus
Neustadt

Ausgeträumt: „Traumschiff“ MS Deutschland beantragt Insolvenz

In Schifffahrtskreisen wird schon lange von finanziellen Schwierigkeiten der MS „Deutschland“ gemunkelt. Jetzt ist es offiziell. Die Geschäftsführung hat Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung beantragt. Die Buchungslage auf dem „Traumschiff“ sei aber gut.

Lesezeit: 2 Minuten