Auch diesmal könnten es wieder neun Kandidaten werden

Neun Kandidaten traten bei der Bundestagswahl 2013 im Wahlkreis Bad Kreuznach-Birkenfeld an. Das Direktmandat holte völlig überraschend Antje Lezius (CDU), die mit 41,4 Prozent den favorisierten Fritz Rudolf Körper (37,6 Prozent) von der SPD in den politischen Ruhestand schickte. Neun Kandidaten könnten es auch diesmal werden.

Die Linke hat bereits im September 2016 Manuela Holz (Idar-Oberstein) nominiert. Ihre Kandidatur ist aber wegen gesundheitlicher Probleme ungewiss. Leander Hahn (ÖDP) aus Idar-Oberstein und Vasilij Buchholz (Die Einheit) aus Birkenfeld wollen ebenfalls kandidieren. Beide müssen allerdings noch die dafür notwendigen 200 Unterstützerunterschriften einreichen. Diese müssen bis spätestens Montag, 17. Juli, 18 Uhr, beim Wahlamt der Kreisverwaltung Birkenfeld vorliegen.