Archivierter Artikel vom 23.07.2016, 06:00 Uhr
Plus

Arbeitskreis: Salhofplatz soll zum Treffpunkt werden

Zehn Vertreter der Fraktionen und zwei der Verwaltung engagierten sich in der Arbeitsgruppe (AG) Tourismus, Kultur und Freizeit und erarbeiteten zahlreiche Vorschläge, von denen sie letztlich sieben zur intensiven Untersuchung vorschlugen.

Lesezeit: 2 Minuten