Angebote aktuell in acht Gemeinden

Aktuell gibt es bereits regelmäßige Bewegungsangebote für ältere Menschen in Kobern-Gondorf, Mülheim-Kärlich, St. Sebastian, Löf, Rüber, Mertloch, Gappenach und Kirchwald. „Interessierte Senioren können völlig unverbindlich an einem der Treffen teilnehmen und reinschnuppern.

Anzeige
Auch freuen wir uns, wenn weitere Gemeinden hinzukommen, die eigene Gruppen auf die Beine stellen möchten“, sagt Lea Bales. Mehr Informationen zum Projekt „Bewegung in die Dörfer“ und den Angeboten der Bewegungsgruppen bei Lea Bales, Telefon 0261/108.275 oder E-Mail lea.bales@kvmyk.de