Archivierter Artikel vom 15.01.2020, 06:00 Uhr
Sinzig-Koisdorf

Fund am Meeresgrund ruft Familiengeschichte wach: Koisdorfer hütet Erinnerung an Admiral von Spee

Es ist lediglich ein schlichter Siegelring aus Gold mit eingeschnittenem Familienwappen, den der in Sinzig-Koisdorf (Kreis Ahrweiler) lebende Heinrich Graf von Spee besonders in Ehren hält und an einem sicheren Ort aufbewahrt. Der Ring besitzt eine hohe geschichtliche Bedeutung und hat im Augenblick angesichts einer spannenden Nachricht, die fast um die ganze Welt ging, für Graf von Spee großen familiären Erinnerungswert.

Jochen Tarrach Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net