Archivierter Artikel vom 19.04.2014, 10:34 Uhr
Plus
Langenlonsheim

Erster Weltkrieg: Ulan hatte Anrecht auf 11,40 Mark Sold

Das Soldbuch des jungen Preußen beweist, dass dem 1890 geborenen Wilhelm Bähr am 9. März 1915 in Saarbrücken diverse Bekleidungsstücke „verabreicht“ wurden, wie es im wilhelminischen Militärdeutsch hieß.

Lesezeit: 10 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema