Archivierter Artikel vom 27.08.2018, 10:48 Uhr
Löllbach

Yoga in neu renovierten Räumen für sich entdecken

Gelungene Einweihungsfeier von „Yoga im Wutzestall“.

Foto: "Yoga im Wutzestall"

Christoph Böcher ist Yogalehrer und bietet Übungsstunden an, die im nun eingeweihten Yogaraum stattfinden. 2015 begannen die Vorarbeiten im ehemaligen Schweinestall und im Mai 2017 konnte das Vorhaben abgeschlossen werden. Christoph Böcher hat diesen zuvor landwirtschaftlich genutzten Raum mit Firmen und Hilfe von Freunden umgebaut und renoviert. Nach einer intensiven Innenausstattung ist jetzt alles fertig und der ehemalige Stall erstrahlt in warmen Farben und mit viel Holz. Interessierte Menschen haben nun die Möglichkeit Yoga für sich zu entdecken.

Viele Nachbarn, Freunde und Teilnehmer kamen zur Einweihungsfeier. Ganz besonders freute sich Böcher über den Besuch seines Yogalehrers aus Kaiserslautern Drazem Cafuk. Der sympathische Ausbilder mit kroatischen Wurzeln unterrichtet medizinisches Yoga,die Physiologie und Pathologie gehören zum Unterricht. Er achtet auf eine Eins zu Eins Ausbildung, damit ist der Anspruch auf Überprüfbarkeit und eigene Erfahrung gegeben. Er wünschte Christoph Böcher alles Gute zu der Einweihung seines Yogadomizils in Löllbach. Für nächstes Jahr plant Cafuk eine Reise in den Balkan, natürlich mit Yoga und Atemübungen in sauerstoffreichen unterirdischen Gängen in Bosnien.

Infos gibt es im Internet unter www.yoga-im-wutzestall.de.