Bad Kreuznach

Wohlbefinden durch sensible Wahrnehmung

Familienbildungsstätte bietet je ein neuer Kurs „Meditation und Achtsamkeit“ und „Schlank durch Achtsamkeit“

Lesezeit: 1 Minute

Die Caritas-Familienbildungsstätte Bad Kreuznach (FBS), Bahnstraße 26, startet Anfang Februar zwei neue Angebote, die durch Stärkung der Wahrnehmung das Wohlbefinden fördern:

- In dem fünfteiligen Kurs „Meditation und Achtsamkeit“ ab Donnerstag, 3. Februar, von 19.30 bis 21 Uhr lernt man in den FBS-Räumen die Grundzüge der Meditation kennen – für mehr Leichtigkeit und Freude im Alltag.

- Bei fünf Treffen im Kurs „Schlank durch Achtsamkeit“ ab Freitag, 4. Februar, von 18 bis 19.15 Uhr in der Familienbildungsstätte geht es darum, Ursachen von Gewichtsproblemen zu erkennen und durch dieses Bewusstsein das Essverhalten zu verändern.

Alle weiteren Infos, auch zu den Teilnehmerbeiträgen, gibt es im Sekretariat der Caritas-Familienbildungsstätte unter Telefon 0671/838 28 40, per E-Mail an FBS@caritas-rhn.de. Auf www.caritas-rhn.de/kursangebote kann man sich auch online anmelden.